Willkommen

.......................................... HERZLICH WILLKOMMEN ..........................................
----------------------------------------beim-------------------------------------
Verein zur Pflege der deutsch-französischen Freundschaft in Teningen e.V. !



Ausflug mit unseren Freunden aus La Ravoire in Baden-Baden vom 29.4.-1.05.17


ausführlicher Bericht: http://www.deutsch-franzoesischer-verein-teningen.de/2017-treffen-in--baden-baden.html
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Unser Programm für das Jahr 2017


11.Juni - 18. Juni 2017
Deutsch-Französische Wanderwoche in Ottenhöfen

18. Juni 2017
Am Sonntag: Teilnahme am Teninger Begegnungsmarkt

Pressemitteilung der Gemeinde Teningen :
Zum vierten Mal findet im Heimatmuseum Menton in der Kirchstraße eine Begegnung für Neubürgerinnen und Neubürger statt. Wieder gibt es einige Neuerungen: Der im vergangenen Jahr zum ersten Mal gestaltete Begegnungsmarkt findet erstmals an einem Sonntag statt – und erstmals im Juni: Die Gemeindeverwaltung lädt auf Sonntag, 18. Juni, um 11.30 Uhr ein.
Auch diesmal können sich alle „alteingesessenen“ Teningerinnen und Teninger über die vielfältigen Angebote in ihrer Gemeinde informieren, wenngleich die „Neuen“ besonders eingeladen sind.
Eine weitere Neuerung gibt es bei der Verköstigung. Da die Veranstaltung zur Mittagszeit durchgeführt wird, kredenzt der Ortsverein Teningen des Deutschen Roten Kreuzes mit Rindergulasch, Nudeln und grünem Salat ein leckeres Mittagessen. Doch auch die Kuchentafel wird wie bisher reich bestückt sein. Für die Bewirtung sorgt der Förderverein Anwesen Menton.
Die Begrüßung und Ansprache erfolgt durch Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker und die musikalische Umrahmung übernimmt der Musikverein Heimbach. Ab 12:30 Uhr tritt der Männerchor Heimbach mit dem „Ensemble Courage“ auf.
Rund 650 Schreiben wurden an Personen verschickt, die in den letzten 13 Monaten Teningen als ihren neuen Lebensmittelpunkt ausgewählt haben. „Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass Sie sich in Teningen wohlfühlen und Ihnen bei diesem Begegnungsmarkt die vielfältigen und lebenswerten Seiten Teningens aufzeigen“, so Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker in seiner persönlichen Einladung.
Einige Vereine und Institutionen präsentieren sich an ihren Informationsständen und weisen auf ihre Angebote hin. Teilnehmen werden der Gesangverein Teningen, derVerein zur Pflege der deutsch-französischen Freundschaft, der VdK-Ortsverband Nimburg-Bottingen, der Männerchor Heimbach, der Freundeskreis Musik in der Bergkirche sowie die Evangelische Kirchengemeinde Teningen zusammen mit der Katholischen Seelsorgeeinheit Emmendingen- Teningen. Der Verein „Movement“ präsentiert seine Projekte in Burkina Faso und verkauft „Feier-geht’s-nicht“-Produkte. Außerdem kann man Mangos verkosten. Natürlich ist auch die Gemeindeverwaltung vertreten, die sich mit dem Förderkreis Anwesen Menton einen Informationsstand teilen wird. Der Bogensportverein Teningen bietet im Grasgarten Bogenschießen für Jedermann von 8 bis 80 Jahren an.
(Erstellt am 31. Mai 2017)

24.Juni 2017

Lust auf ein Boulespiel??


---!!! Am 24.Juni wird wieder Boule gespielt.
---!!! Wo:
---!!! Bouleplatz beim Teninger Marktplatz im Oberdorf
---!!! Wann:
---!!! Beginn 17 Uhr
---!!! Wir freuen uns auf zahlreiche Spieler, die das gesellige Spiel mit den Eisenkugeln lieben.
---!!! Auch Anfänger sind willkommen, Kugeln können vom Verein kostenlos ausgeliehen werden.

---!!! Allez les Boules !


---!!! Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
---!!! Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.


1.Oktober 2017
Jahresausflug des Vereins ins Nordelsass

8. Oktober - 15. Oktober 2017
Deutschkurs für die Freunde aus La Ravoire in Teningen

14. Oktober 2017
Familienabend in der Zehntscheuer

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Der Verein zur Pflege der deutsch-französischen Freundschaft in Teningen e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf seiner Homepage. Wir sind ein Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat die Freundschaft zwischen dem deutschen und französischen Volk zu pflegen und auszubauen. Unsere Ziele sind ein freundschaftliches und partnerschaftliches Verhältnis zu Frankreich und Verständnis der französischen Lebensweise und Geschichte.
Auch in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass die Völker verständnisvoll auf einander zugehen. Die Kenntnis über unseren nächsten westlichen Nachbarn, seine Bräuche, seine Lebensart und seine Mentalität fördert das gemeinsame Leben in einer Gemeinschaft wie der EU.

Die räumliche Nähe, aber auch die lang anhaltende Präsenz französischer Streitkräfte in Teningen haben dank positiven Engagements beider Seiten ein freundschaftliches Klima zwischen den Teningern und den hier lebenden Franzosen entstehen lassen.
Wir pflegen deshalb auch vorrangig das partnerschaftliche Verhältnis zu unserer französischen Partnerstadt La Ravoire im Departement Savoyen.
Zahlreiche Aktivitäten, Reisen, Treffen und Sprachkurse werden von uns veranstaltet oder gefördert, damit sich die bestehenden Freundschaften festigen und auch neue entstehen.

Wenn Sie unsere Aktivitäten kennen lernen möchten, schauen Sie sich gerne mal auf unserer Homepage um.

Auch über einen persönlichen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns freuen.
Falls Ihr Interesse geweckt wurde und Sie gerne bei unseren Aktivitäten teilnehmen wollen, sind Sie uns als Mitglied herzlich willkommen.]